Nutz-Naturgarten

MEINE 5 TOP- UND FLOP-GEMÜSE FÜR EINEN SCHNECKENREICHEN NUTZ-NATURGARTEN
Nutz-Naturgarten · 03. Juli 2022
In erster Linie ist mein Garten ein Naturgarten. Zu dieser Jahreszeit summt und brummt es an jeder Blüte und in jeder Ecke. Das ist genau das, was ich möchte! Deswegen greife ich hier nur unterstützend für die Tierwelt ein, nicht unterdrückend. Seit einigen Jahren pflege ich aber zusätzlich in einem Teil unseres Gartens ein paar Gemüsebeete. Dieser Teil soll nicht viel anders bewirtschaftet werden, als der Rest des Gartens. Geht das? Kann man Gemüse ernten, ohne dabei Tiere bekämpfen zu müssen.

SELBSTVERSORGUNG, KLIMASCHUTZ, ARTENSCHUTZ - WIE WIR MIT DEM EIGENEN GARTEN DIE KRISEN UNSERER ZEIT BEWÄLTIGEN
Nutz-Naturgarten · 20. Mai 2022
Seit einigen Jahren sammelt sich ein Haufen unbewältigter Krisen an, allen voran die Klimakrise und der Artenschwund. Doch entgegen der Hoffnung, sie einfach aussitzen zu können, verschwinden sie nicht von alleine. Stattdessen werden es immer mehr. Seit neuestem gehören auch der Krieg und die damit einhergehenden Energie- und Lebensmittelengpässe dazu. Langsam wird es also Zeit, ernsthaft etwas dagegen zu tun. Gärtner haben dabei einen ganz entscheidenden Vorteil.